Wenn man denkt es kann nicht schlimmer kommen

Hallo ihr Lebenskämpfer,kurz vor Ende der ersten Chemotherapie- Woche kommt der nächste Schlag den man von der Ärztin gesagt bekommt.Die Übelkeit und das Erbrechen hat andere Gründe gehabt, als die wo ich vermutet habe.Meine Ärztin sagte mir, dass mein altes Medikament nicht mehr anschlägt und ich deswegen diesen extremen Nebenwirkungen habe und man deshalb eine